Coaching für Unternehmen

Gerade im Arbeitsleben ist eine der grössten Herausforderungen, „bei sich“ zu bleiben, also authentisch zu sein. In einem Gefüge von Stress, Druck, Fremdbestimmung, Konflikten und stetiger Veränderung ist die Ablenkung von sich selbst am stärksten. Gleichermassen liegt allerdings die wesentliche Kraft für die Bewältigung hoher Leistungsanforderungen genau in der eigenen Stimmigkeit, der Authentizität. 
Authentizität schafft Selbstwirksamkeit, Gelassenheit und optimalen Zugriff auf die eigenen Ressourcen. Zu diesen gehören neben erlernten Arbeitstechniken insbesondere die eigene Werthaltung, die persönliche Identität und die eigene Visionskraft. So konzentrieren wir uns in unserem Business Coaching stark auf folgende Themenbereiche:
ccc-note_1.jpg
Entwickeln von Authentizität durch:

  • Erkennen, Verstehen und Auflösen begrenzender Stressreaktionsmuster
  • Kreative und konstruktive Konfliktbewältigung im Umgang mit sich selbst
  • Kreative und konstruktive Konfliktbewältigung im Umgang mit anderen
  • Hirnfunktionales Training zu Selbstsicherheit und Wirkung
  • Hirnfunktionales Training zu Selbstbestimmung und Selbstführung

Wie sieht ein solcher Prozess in der Praxis aus?

Sie befinden sich gerade in einer Phase erhöhten Stress und Drucks und spüren erste Anzeichen von verringerter Gelassenheit und Leistungsfähigkeit?
Die normale menschliche Reaktion ist, die Schlagzahl zu erhöhen, um den Arbeitsanfall zu bewältigen. Gehirnfunktional bahnen wir damit leider genau die falsche Richtung. Unter Druck schaltet unser Gehirn auf Verengung um, eigentlich mit dem Ziel, sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können. Ist das Wesentliche unter Stressreaktion allerdings wirklich sichtbar? 
Gefragt unter Stress sind Systeme, die Vieles zeitgleich bewältigen können und die Ihnen den Überblick über die Gesamtsituation bieten, Sie gelassen und authentisch sein lassen. Und genau dazu befähigen wir Sie mit unserem hirnfunktionalen Coaching durch Reflexion, Integration und Vermitteln von neuen Techniken zur Selbstregulation.